Vorbereitung auf das Fyyrobe-Konzärt

Am 7.Juni 2024 findet das erste Fyyrobe-Konzärt des Musikkorps auf der Fridolinsmatte in Birsfelden statt.
Wir wollen damit die Tradition der Wurst&Brot Konzerte im Sommer für alle interessierten Birsfelderinnen und Birsfelden öffnen.
Geniessen wir zusammen den “Fyyrobe” und das Festwirtschaftsangebot ab 19Uhr auf der Fridolinsmatte und das Konzert ab 20Uhr am 07.Juni 2024.

60 Jahre aktiver Musikant – Gratulation

Wir gratulieren herzlich Waldemar zu seiner Ehrung mit der goldenen Verdienstmedaille des Internationalen Musikbundes. Waldemar war nach der Gründung 1975 des Musikkorps Birsfelden einige Jahre Mitglied bei uns und auch heute immer wieder bereit uns am Schlagzeug mit seinem Können auszuhelfen. 60 Jahre Blasmusik als Schlagzeuger und dabei so jung geblieben. Herzliche Gratulation Waldemar!

Schnupperproben im Musikkorps Birsfelden

Hallo zusammen Im März lädt das Musikkorps Birsfelden herzlich zu Schnupperproben im Kirchgemeindehaus ein. Die Proben sind unverbindlich und eine tolle Möglichkeit uns kennenzulernen oder zu schauen, ob regelmässiges miteinander Musizieren einem Freude macht. Wer Lust hat kommt am Mittwochabend mit seinem Instrument direkt in unsere Probe im Kirchgemeindehaus Birsfelden an der Kirchstrasse 23. Weg …

Neue musikalische Leitung : Christian Rombach

Wir freuen uns mit Christian dem Schlagzeuger, Familienvater, Ehemann und engagierten Dirigenten ein neues Kapitel in der Geschichte des Musikkorps Birsfelden zu schreiben. https://christianrombach.com/christian/ Bild-Quellen : https://www.christianrombach.com https://www.jungfrauzeitung.ch https://www.suedkurier.de https://www.volksbank-hochrhein-stiftung.de https://www.musikverein-gurtweil.de

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

In der Weihnachtszeit so hell und klar,Erklingt die Blasmusik, so festlich fein.Abschied nehmen wir vom Dirigenten, so schwer,Seine Takte begleiteten uns, nun nicht mehr. Der Konzertsprecher, stets charmant und klug,Trug Geschichten vor, die Herzen erzogen genug.Mit Worten, die uns in die Welt der Töne trugen,Ließ er unsere Konzerte in neuem Licht erblühen. Ein furioser Abschluss, …